• Ronja schreibt

"Das Glück mit den Fischen"


Im Februar stand ich für den Kurzfilm "Das Glück mit den Fischen" unter der Regie von Falk Soukup neben meinen Kolleg*innen Siemen Rühaak und Imke Büchel vor der Kamera. Der Film entstand im Rahmen einer Projektarbeit der Student*innen der Fachhochschule Kiel.

Dieser sehr besondere und hervorhebenswürdige Film erzählt die Geschichte von Theo, einem passionierten Angler, der seit dem Tod seiner Frau "kein Glück mehr mit den Fischen hat". Den Tod seiner geliebten Frau Ilvy zu akzeptieren, fällt Theo unsagbar schwer. Seine Tochter Milla, die ich spiele, versucht ihren Vater wieder in die Realität zu holen.

Da der Film auf Festivals eingereicht wird, ist er noch nicht in ganzer Länge zum Anschauen verfügbar.

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen